Aktuelles

 

 

 

Hier finden Sie immer aktuelle Informationen aus unserem Tätigkeitsbereich, zum Schwimmbad oder auch zum Verein.

 

 

14.04.2021

 

Sanierungsarbeiten bei LuFisch - wie kommt's?

 

Wir haben Spendengelder erhalten, um im Umkleide- und Duschbereich zu sanieren. Diese Gelder müssen zeitnah ausgegeben werden, damit sie nicht zurückgezahlt werden müssen. Dieses Projekt war für die Sommerferien geplant. Es hat sich inzwischen herausgestellt, dass diese Sanierung nicht so einfach ist wie am Anfang gedacht und in diesem kurzen Zeitfenster nicht umzusetzen ist. Da immer noch nicht abzusehen ist, wann wir wieder unser Schwimmbad öffnen können, haben wir beschlossen mit der Sanierung zu beginnen, um so die Schließzeit sinnvoll zu nutzen. Erst bei einer Inzidenz von 35 darf in Hamburg in geschlossenen Räumen wieder Sport stattfinden. Hiervon sind wir zur Zeit wieder weit entfernt.

 

Wir werden somit erst nach den Sommerferien unser Schwimmbad wieder öffnen können.

 

Beim Start der Sanierung haben sich noch weitere Baustellen aufgetan. Nicht überraschend bei einem Schwimmbad, das älter als 60 Jahre ist! Die Spendengelder werden dementsprechend nicht ausreichen, so dass LuFisch jetzt einen Kredit aufnehmen muss.

LuFisch braucht weiterhin dringend Ihre HILFE!!!

 

Bitte helfen Sie uns mit einer Spende auf unser Konto:

 

LuFisch e. V.

Hamburger Sparkasse

 

IBAN: DE71200505501053212047

BIC: HASPDEHHXXX

 

Vielen Dank!!!

 

 

 Hier ein paar Impressionen von der Baustelle:

 

  

 

     Umkleide und Dusche Mädchen

 

 

 

 

  

     Umkleide und Dusche Jungen

 

 

8.03.2021

 

...und schwups sind schon wieder zwei Monate um und wir dürfen immer noch nicht öffnen. Im Januar waren wir noch sehr optimistisch, dass unsere nächste Nachricht positiv sein wird, aber leider nein. Im Gegenteil:

 

 

 

Durch die Corona bedingten Schließzeiten vom letzten und diesem Jahr sind LuFisch sehr viele Nutzungsentgelder verloren gegangen. Inzwischen ist es so, dass kein Nutzer mehr zahlen kann, da bei vielen auch kein Geld mehr vorhanden ist. Die Coronahilfen im letzten Jahr waren sehr dürftig und in diesem Jahr haben wir bislang noch nichts bekommen. Auch Spenden und Unterstützungen für einzelne Projekte sind weggefallen, da wir die Projekte im Moment nicht ausführen dürfen und viele Spenden nur bedarfsorientiert genutzt werden dürfen.

Unser Schwimmbad ist weiterhin in Betrieb und Strom, Wasser, Gas etc. läuft weiter, auch wenn die Temperatur runtergeregelt ist. Wir können das Wasser über so einen langen Zeitraum auch nicht abfließen lassen, da das Becken durch die Trocknung kaputt gehen würde.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns unterstützen können, so dass die regelmäßigen Kosten mit gedeckt werden können. Die liegen bei ca. 6000 Euro jeden Monat. Wir wissen, dass es nicht attraktiv ist für solche Kosten zu spenden würden uns aber sehr freuen, wenn wir hier Hilfe bekommen, damit es nach Corona auch weitergehen kann. Denn ohne Schwimmbad gibt es auch keine kostenfreien Schwimmangebote mehr. Wir freuen uns über jede Summe.

 

Spendenkonto

 

LuFisch e. V.

Hamburger Sparkasse

 

IBAN: DE71200505501053212047

BIC: HASPDEHHXXX

 

Vielen Dank!!!

 

 

11.01.2021

 

Wir wünschen allen ein frohes, gesundes und wundervolles Jahr 2021.

 

Weiterhin bleibt das Schwimmbad geschlossen und wir hoffen, dass wir im Frühjahr wieder öffnen können. Wir melden uns, wenn es wieder weitergehen kann.

Bis dahin bleiben Sie gesund!

 

28.12.2020

 

Es ist soweit. LuFisch hat bereits seit dem Sommer eine Photovoltaikanlage auf dem Schwimmbaddach und seit heute ist diese auch endlich angeschlossen. Jetzt hoffen wir auf ganz viel Sonne und viele Ersparnisse bei den Stromkosten. Wir haben jetzt auch einen eigenen Stromanschluss und beziehen seit dem 1.12.2020 Ökostrom, der den strengen Kriterien der Umweltschutzorganisation Greepeace e.V. entspricht.

 

 

 

   

  

 

 

 

 

08.11.2020

 

Neue Föne für LuFisch!!

Endlich sind unsere neuen Föne in den Umkleiden angebracht. Leider können wir sie dank Corona nicht nutzen. Wir freuen uns trotzdem und bedanken uns recht herzliche bei der Seepferdchen-Stiftung, die uns die Föne finanziert hat. Höhenverstellbar, mit Spiegel und man braucht sich nur darunter stellen  - los geht's.

 

 

 

   

  

 

 

 

30.10.2020

 

Liebe LuFischler,

 

aufgrund der neuen Verordnung müssen wir vom 2.11. bis 30.11.2020 wieder das Schwimmbad schließen. Wir geben hier bekannt wann es weitergeht und bleiben optimistisch.

 

Bleiben Sie weiterhin gesund und bis Anfang Dezember!

 

Viele Grüße

Silvia Behr und Katja Prahl

 

 

26.10.2020

 

Hallo!

Wir suchen für unsere LuFisch - Kinderschwimmgruppen immer wieder ehrenamtliche Helfer/Helferinnen, die uns im Wasser unterstützen und Spaß und Freude daran haben im Wasser mit Kindern zu arbeiten. Wenn ein aktuelles Rettungsschwimmabzeichen vorliegt und ein erste Hilfe Schein wäre es prima. Ansonsten können diese auch parallel gemacht werden.

Wenn du Interesse daran hast melde dich gerne bei Katja Prahl 04101/855962. Wir freuen uns.

 

Das LuFisch - Team

 

 

25.08.2020

 

Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende von 2000 Euro von der Christian & Ursula Voß Stiftung. Katja Prahl war heute bei der Stiftung in Hamburg an der Alster, um persönlich den Scheck von C. Voß in Empfang zu nehmen. Vielen Dank!

 

 

 

10.08.2020

 

Liebe LuFischler,

wir dürfen unser Schwimmbad mit einigen Auflagen und Einschränkungen wieder öffnen. Sie finden alle Hygiene- und Schutzmaßnahmen unter Schwimmhalle  - Coronaschutzkonzept.

Wenn alle zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen werden wir es sicher prima hinbekommen.

Vielen Dank an alle, die uns in der letzten Zeit so wundervoll und solidarisch unterstützt haben.

 

Wir wünschen allen viel Spaß

Silvia Behr und Katja Prahl

 

 

 

19.06.2020

 

Liebe LuFischler,

 

leider dürfen die Hallenbäder in Hamburg immer noch nicht öffnen. Es ist auch nicht abzusehen, wann es wieder weitergehen kann. Das Schwimmbad muss weiterhin geschlossen bleiben.

 
Nach den Sommerferien hängt auch alles davon ab, wie die Auflagen für die Hygiene- und Schutzmaßnahmen der Bäder aussehen werden. Selbst wenn wir im Moment wieder öffnen dürften, können wir diese Vorgaben nicht alle erfüllen.

Inzwischen haben wir im Vorraum einen Desinfektionsmittelspender und an allen Waschbecken Seifenspender und Papierhandtuchspender.

 

Vielleicht hat der ein oder andere von Ihnen die Möglichkeit in den Sommerferien mit den Kindern schwimmen zu gehen. Die Freibäder sind inzwischen geöffnet. Hier nochmal der Hinweis, dass alle Kinder die bereits Seepferdchen Abzeichen haben keine sicheren Schwimmer sind. Durch die lange Ausfallzeit kann auch einiges wieder verloren gegangen sein, besonders bei den Kindern, die kurz vor der Schließung ihr Seepferdchen erfolgreich geschafft haben.

 

Wir wünschen alle eine schöne Sommerzeit und sind optimistisch, dass wir uns nach den Sommerferien wieder im Schwimmbad treffen.

 

Bleiben Sie gesund und herzliche Grüße
Silvia Behr und Katja Prahl

 

  

15.03.2020

Liebe LuFischler,

 

aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona Virus müssen wir den Schwimmbetrieb bis zum 30.4.2020 einstellen. Es ist ausdrücklich verboten die Schwimmhalle zu betreten. Die Allgemeinverfügung hängt im Schaukasten aus.

Über die weitere Entwicklung werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, wenn wir uns bald wieder im Schwimmbad sehen.
 

Bleiben Sie gesund und herzliche Grüße
Silvia Behr und Katja Prahl

 

 

02.03. - 13.03.2020

In den Frühjahrsferien von Hamburg fanden im Rahmen des Projektes  "Ich kann schwimmen", jeden Vormittag zwei kostenlose Schwimmkurse für bedürftige Kinder oder Kinder mit Handicap in unserem LuFisch Schwimmbad statt. Die Kinder waren zwischen 5 und 8 Jahre alt.

Die Initiative "Ich kann schwimmen" wurde vom Extremschwimmer André Wiersig ins Leben gerufen und wurde von der Budnianer Hilfe, der Kroschke Kinderstiftung, Bäderland und LuFisch unterstützt. Alle Kinder sollen die Möglichkeit haben schwimmen zu lernen.

Fast alle Kinder haben zum Ende des Kurses das Wassergewöhnungsabzeichen von LuFisch bekommen. Die meisten Kinder können sich jetzt eine kleine Strecke auf dem Bauch und auch auf dem Rücken fortbewegen und haben schon eine Vorstellung vom Schwimmen bekommen.

Am letzten Tag fand bei uns ein Pyjamaschwimmen statt, bei dem die Kinder mit ihrem Schlafanzug ins Wasser durften. Die Kinder konnten so erfahren, dass man sich auch mit Kleidung über Wasser halten kann und hatten natürlich sehr viel Spaß dabei.

Zum Abschluss gab es für alle Kinder eine Schwimmbrille, ein T-Shirt und ein Schlauchtuch als Badekappe.

 

   

 

   

 

 

 

 

06.02.2020

Unsere Mülleimer vor dem Schwimmbad haben ein neues Design. Passend zur Unterwasserwelt in unserem Eingangsbereich.

 

 

 

 

23.01.2020

LuFisch erhält bei der Übergabe des Werner-Otto-Preis im Hamburger Behindertensport eine Anerkennung die mit einem Preisgeld von 5.000 Euro dotiert ist.

Die Preisverleihung fand im Rahmen eines Senatsempfangs im Hamburger Rathaus statt. Dabei waren Sportsenator Andy Grote, Mäzen Alexander Otto sowie viele weitere Gäste. Die Laudatio für LuFisch hat Michael Stich gehalten. Unser Team LuFisch wurde von vier fleißigen LuFisch-Schwimmkindern, Samaa, Luca, Belyana und Joachim, unterstützt.

Wir freuen uns sehr über die Anerkennung!

 

 

 

   

 

 

 

 

 

29.11.2019

Am 26.09.2019 hat Lars Gobrecht von Harvest Moon unsere LuFisch - Kinderschwimmgruppen besucht und sich unser Schwimmbad angeschaut. Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende von 2.500 Euro, die wir heute von Harvest Moon erhalten haben. Vielen Dank!

 

 

26.10.2019

LuFisch ist zum 26. Benefiz-Lyrikabend in der Bergstedter Kirche eingeladen. Die Einnahmen der Kollekte dieses Abends gehen an LuFisch. Wir haben den Abend sehr genossen und bedanken uns bei allen, die für LuFisch gespendet haben und bei Frau Perner, die alles mit ihrem Team organisiert hat. Es sind 692 Euro zusammen gekommen!

 

 

20.09.2019

Wir bekommen schon wieder einen Scheck von der Godewind Apotheke überreicht. Wir freuen uns sehr, dass das von Frau Zeigermann ins Leben gerufene "Tütenprojekt" immer noch läuft und alle Kunden der Apotheke LuFisch damit untersützen. Auch vielen Dank an Dr. Claus O. Tschirch, der die Summe wieder großzügig aufgerundet hat, so dass wir heute 1.500 Euro überreicht bekommen haben.

 

 

02.09.2019

Ein neuer Sitz zum Duschen ist jetzt auch wieder da!

 

 

29.08.2019

Für die Wartezeit gibt es jetzt direkt an der Schwimmhalle eine lange Sitzbank. So haben alle die Möglichkeit, die auf Schwimmkinder warten, es sich draußen bequem zu machen. Wir haben uns sehr gefreut, dass die Bank so gut angenommen wurde.

 

 

 

   

 

 

 

12.08.2019

Leider hatten wir über einen längeren Zeitraum immer wieder Wasser im Vorraum des Schwimmbades. Damit wir das Schwimmbad nicht schließen mussten haben wir erst in den Sommerferien feststellen können, dass in der Trainerdusche eine Leckage ist. Alle Unterwasserbilder im Vorraum mussten abgebaut und getrocknet werden. Zusätzlich stand die ganzen Sommerferien hindurch ein Trockner im Vorraum, um die nassen Wände zu trocken. Die Trainerdusche befindet sich direkt hinter dem Vorraum. Da hier alles aufgeklopft werden musste, um die Ursache zu finden, haben wir gleich die Dusche und die Böden der Trainerumkleiden neu gefließt. Die Dusche wurde komplett renoviert.

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

   

   

 

17.09.2018

LuFisch wird zum Sparda-Bank Hamburg Award 2018 ins Ernst-Deutsch-Theater eingeladen. Wir erhalten den 2. Platz beim Jurypreis der Katergorie "Sport". Wir freuen uns sehr, dass LuFisch mit dem Sparda-Bank Hamburg Award (Fördersumme 4.550!) gefördert wird.

 

  

   

 

 

 

06.08.2018

Die neue Heizungsanlage wird ins Schwimmbad eingebaut. Juchuu!!

 

 

   

 

 

 

 

28.06.2018

Wir bauen Trainerablagen für Unterlagen, Anwesenheitslisten etc. an. Der Materialschrank wird erweitert, um alle Hilfsmittel für den Schwimmunterricht unterzubekommen und es gibt jetzt ein Bretterregal mit Fächern für jedes einzelne Schwimmbrett, damit diese besser trocknen können. Die Schwimmhalle sieht gleich viel ordentlicher aus.

 

 

 

 

 

 

19.04.2018

Wir sind sehr gerührt und dankbar, dass die Hamburger Morgenpost und die PSD Bank unseren LuFisch-Verein heute mit dem Stadtteilpreis 2018 im Winterhuder Fährhaus ausgezeichnet hat. Wir können es nicht fassen und sind die Sieger des Stadtteilpreises. 35.000 Euro!

Zum ersten Mal bekommt ein einzelner Preisträger soviel Geld. Von dem Geld werden wir im Sommer eine neue Heizungsanlage im Schwimmbad einbauen. Die alte Heizungsanlage hat uns sehr viele Sorgen bereitet, da ein Ausfall die Schließung des Schwimmbades nach sich gezogen hätte. Wir erhoffen uns auch von einer neuen Heizung Energieeinsparungen, so dass die eingesparten Gelder wieder für andere Projekte eingesetzt werden können. Nicht nur wir sagen Danke, sondern auch alle LuFischler die in unserem Schwimmbad arbeiten oder das Schwimmen erlernen.

 

 

   

 

 

10.04 2018

Katja Prahl und LuFisch wurden bei der Aktion "Sagen Sie Danke", des Hamburger Abendblattes und der PSD Bank Nord eG von einer Leserin (vielen lieben Dank Frau Steffen-Oschkinat) vorgeschlagen und von der Jury unter 1.000 Einsendungen als einer von 25 Gewinnern ausgesucht.

Die feierliche Preisverleihung fand im Reimarus-Saal der Patriotischen Gesellschaft statt. LuFisch erhält ein Preisgeld von 2.000 Euro. Vielen Dank für diese Auszeichnung.

 

   

 

29. März 2018

Die LuFisch-Kinder freuen sich über ihre neue Badekappe, die sie heute geschenkt bekommen haben und die Schwimmbrillen, die während des Trainings genutzt werden können. Vielen Dank nochmal an Herrn Bardua und die Bauer'sche Stiftung, die die Kosten übernommen haben.

Alle LuFisch-Kinder haben sich sehr gefreut und konnten es gar nicht fassen, dass sie die Badekappe geschenkt bekommen. Jedes Kind durfte sich aussuchen, wo sein Name auf die Badekappe geschrieben wird, damit es nicht zu Verwechslungen kommt.

 

   

 

   

 

28.März 2018

Wir haben Winkelhaken in unserer Schwimmhalle angebracht, damit die Schwimmleinen aufgehängt werden können und nicht mehr auf dem Boden vor der Heizung liegen. Die Leinen können jetzt besser abtropfen.

Wir bitten alle LuFischler die Schwimmleinen nach der Benutzung aufzuhängen und nicht mehr auf den Boden zu legen. Vielen Dank!

 

 

 

27. März 2018

Juchuu!!! Die Schwimmbadekappen für die LuFisch-Kinder sind da!

 

 

 

16. März 2018

Der Feuerlöscher hat seinen neuen Platz im Eingangsbereich der Schwimmhalle gefunden und eine Schutzhülle.

 

 

   

 

 

 

Auf Wunsch vieler Aquagymnastikteilnehmer in unserem Schwimmbad gibt es jetzt einen barrierefreien Zugang in der Damen- und in der Herrenumkleide, um in die Duschen zu kommen. Jetzt muss keiner mehr über die Bänke steigen und auch ein Rollstuhl hat Platz so in unser Schwimmbad zu kommen.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Luruper Seniorennetzwerk, die die Kosten für den Zugang übernommen haben.

Vielen Dank!

 

             
       

 

 

 

Februar 2018

Eine weitere Sitzbank mit Schuhbord ist eingetroffen. Vielen Dank an die Bauer'sche Stiftung, die die Kosten übernommen hat.

 

 

   
   

 

 

26. Januar 2018

Einweihung unserer Unterwasserwelt und des Karrenunterstandes.

 

 

 

 

25. Januar 2018

Wir bauen einen Karrenuntersstand für Kinderwagen, Karren und Kinderräder, damit wir unserem Vorraum des Schwimmbades entlasten können. So bleibt alles trocken und kann auch angeschlossen werden.

Einen Großteil der Kosten hat das Luruper Forum übernommen. Hierfür vielen Dank!

 

   

 

   

 

7. Dezember 2017

Wir haben am Donnerstag eine LuFisch-Schwimmgruppe für Kinder mit Bronzeabzeichen eröffnet. Dank der Unterstützung der Budnianer Hilfe e.V., die uns diese Gruppe finanziert, können die LuFisch-Schwimmkinder nach dem Erlangen des Bronzeabzeichens noch weiter bei uns schwimmen.

Vielen Dank! Wir freuen uns sehr.

 

7. November 2017

Vom 8. Oktober bis heute 12 Uhr haben viele Menschen für unseren Verein LuFisch, bei der Ing Diba Aktion 1.000 Euro für 1.000 Vereine, ihre Stimme abgegeben. Vielen Dank an alle, die für uns gevotet haben. Wir haben es geschafft. Rang 159 von 1117 Vereinen mit 454 Stimmen.

 

23. September 2017

Bei der 10. Coldwater Charity Challenge sprangen wieder viele fleißige Surfer in den Stadtparksee und haben 2.500 Euro für LuFisch erpaddelt. Vielen Dank für euren Einsatz.

 

   

 

 

 

20. September 2017

Mit Ihrer Aktion, die Frau G. Zeigermann ins Leben gerufen hat, unterstützt jeder Kunde der eine Tüte in der Apothe kauft unseren Verein LuFisch. Die Einnahmen für die Tüten gehen zu 100% an LuFisch.

Der Inhaber der Apotheke, Dr. Claus O. Tschirch, hat die zusammengekommene Summe großzügig aufgerundet, so dass LuFisch am Weltkindertag 1.000 Euro überreicht bekommen hat.

Wir sagen vielen Dank für die wunderbare Idee und die Spende!

 

 

 

11. September 2017

Juhu unsere Unterwasserwelt im Eingangsbereich ist fertig. Vielen Dank an die Bauer'sche Stiftung, die die Kosten der Umgestaltung des Vorraums und der Unterwasserwelt gespendet hat, an Herrn Bardua für seinen Einsatz, an die Tischlerei Behr für den Einbau und an den Künstler Herrn Schaper. Es ist wundervoll geworden.

Außerdem haben wir Bänke mit integriertem Schuhbord unter der Sitzfläche von der Tischlerei Behr bauen lassen. Jetzt ist auch ein Schuhe anziehen im sitzen möglich!

 

 

       

 

     

 

 

4. September 2017

Während der Schließzeit in den Sommerferien haben wir diverse Reparaturarbeiten in der Schwimmhalle durchgeführt. Die Treppe im Schwimmbad ist neu verfugt, so dass keine scharfen Kanten mehr vorhanden sind. Fast alle Duschen sind ausgetauscht worden und funktionieren wieder. Wir haben die Eingangstür vorgezogen damit mehr Platz im Vorraum ist. Neue Sitzplätze und Schuhregale sind angekommen. Außerdem auch neue Wände...Überraschung!

 

 

18. Juli 2017

Freudige Begrüßung des Hallenlufisches im Schwimmbad

 

 

 

10. Juli 2017

Während unseres Jubiläums stellte sich heraus, dass sich fast alle Kinder einen LuFisch wünschen, der bei uns im Schwimmbad lebt. Die Vorstellungen dieses LuFisches waren so vielfältig, dass wir für unsere Halle einen bunten LuFisch gebastelt haben!

 

 

 

 

 

 

 

15. Mai 2017

Vor den Eingangsbereich des Schwimmbades wird eine Rampe angebaut, damit auch Rollstuhlfahrer gut in die Halle kommen.

 

 

 

29. April 2016

Heute feiern wir 10 Jahre LuFisch.

 

12. März 2016

Wir sind seit heute auf der Spendenplattform betterplace.org zu finden. Hier freuen wir uns über eure Unterstützung.

 

 

 

  

 

28.Januar 2016

LuFisch hat für 2015 zum zweiten Mal den Altonaer Kinder- und Jugendpreis erhalten. Wir freuen uns sehr darüber.

 

 

 

22. Juli 2015 

Im Juli 2015 hat LuFisch das Gütesiegel „Zertifizierte Schwimmschule“ durch die Schwimmjugend des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) erhalten.

 

 

 

 

 

www.dsv-jugend.de/content/zertifizierte-schwimmschule

 

Die wichtigsten Kriterien für die Auszeichnung sind:

 

  •  der ausschließliche Einsatz von qualifiziertem Personal,
  • Teamteaching (zwei KursleiterInnen pro Gruppe),
  •  ein schriftlich ausgearbeitetes Ausbildungskonzept,
  •  die Nutzung einer adäquaten Wasserfläche und
  •  die Achtung der Charta der Kinderrechte

 

29.11.2007

LuFisch erhält zum ersten Mal den Altonaer- Kinder und Jugendpreis!

 

 

 

 

 

 

 

 

Luruper Förderverein Integration durch Schwimmen e.V.